Spendenaufruf für neue Zwinger in 2022

Leider müssen wir die traurige Mitteilung machen, das ein Hund eine schweren Beißattacke eines anderen nicht überlebt hat. In der Klinik bekam sie einen Herzstillstand und konnte nicht mehr wieder belebt werden,? R.I.P Du liebes Tier. Dein Tod hätte nicht sein müssen und es tut uns leid das wir dir nach der Rettung aus dem Shelter, kein besseres Leben ermöglichen konnten.? Dies zeigt wieder einmal wie wichtig der Bau der neuen Zwinger sind. Auf der Spendenplattform Betterplace haben wir einen Aufruf gestartet, er wurde genehmigt und ist am laufen. Allerdings benötigt man 5 Spender und 250 € damit diese öffentlich auf Betterplace erscheint, bisher haben wir 4 Spender mit 70 €, also helft uns bitte das auf 250 € aufzustocken und macht dafür Werbung, den dazugehörigen Link habe ich euch eingebaut. Das sind wir unserem verstorbenen Hund schuldig, wir dürfen nicht zulassen das dieses erbärmliche Leben für diese Hunde noch lange besteht.?Jeder kann helfen und darum bitten wir EUCH !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(c) DsN e. V. - Tierschutz für alle