Sunay

? Kleiner Mann - großer Kämpfer ?

Im Februar fand man diesen kleinen Mann vor der Farm, vermutlich ausgesetzt. Natürlich wurde er damals in Sicherheit auf die Farm gebracht.

Dort lebte er zusammen mit anderen Hunden.

Am 17. April lautes Gebell, er wurde gebissen, er wurde sogar schwer gebissen! Was der Auslöser war? Wir wissen es nicht.

Eugenia ging sofort dazwischen, holte ihn raus und behandelte gleich seine Wunden. Sie hat sie gereinigt und versorgt.

Es kam die Nacht…, es kam der Morgen…, es ging ihm nicht besser. Er war unterkühlt, seine Beine waren geschwollen und er hatte keinen Hunger mehr. Zu diesem Zeitpunkt hatte er sich, glauben wir, aufgegeben ?

Aber wir haben ihn nicht aufgegeben. Nelu schnappte sich den kleinen Mann und fuhr mit ihm sofort in die Klinik, wo er auch gleich notoperiert wurde.

Das war gut so, denn langsam bessert sich sein Zustand!

Aber leider wurde er auch positiv gegenüber Mikrofilarien und Dirofilarien getestet, wird aber auch nun dagegen behandelt, damit er wieder ganz gesund wird.

Wir mussten helfen, wir mussten ihn behandeln lassen, wir können nicht anders - aber wir brauchen hierfür immer eure Unterstützung❗️

Namenlos ist der kleine nun auch nicht mehr – er hat nun den schönen Namen Sunay.

Bitte unterstützt Sunay! Denn die Klinikkosten werden nicht gerade wenig sein. Und wir brauchen jeden Cent, um zu helfen, um weiterhin zu helfen! Denen, die es selbst nicht können.

Euer Team von DsN e.V. Tierschutz für alle

?Spendenkonto:
DsN e. V.
Verwendungszweck: Klinik-Kosten
Sparkasse Leverkusen
IBAN: DE19 3755 1440 0100 0932 36
BIC: WELADEDLLEV

?Oder per Paypal:
spenden@Deutschlandsagtnein.org
DsN e. V. ist gemeinnützig anerkannt und berechtigt, steuerlich abzugsfähige Spendenquittungen auszustellen.
http://deutschlandsagtnein.org/spenden/

?Ganz einfach und schnell per Charity-SMS helfen:
DSN2 ( =2 €) DSN5 ( =5 €) oder DSN10 ( =10 €)
an die 81190 schicken
(funktioniert bei fast allen deutschen Mobilfunkanbietern. 0,17 € gehen pro SMS Gebühr an den Serviceanbieter Burda Direct Interactiv GmbH, zzgl. eventueller Kosten für eine SMS deines Mobilfunkanbieters).

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(c) DsN e. V. - Tierschutz für alle