Welpen / Junghunde

Unsere Welpen und Junghunde mit einer kurzen Beschreibung.

Sollten Sie Interesse an einem unserer Schützlinge haben, oder möchten Sie noch mehr Informationen, dann melden Sie sich bitte bei uns per eMail

adoption@deutschlandsagtnein.org

Viele Welpen werden von uns in Giurgiu versorgt. Oftmals sind es ausgesetzte oder gefundene Welpen, die wir aufpäppeln. In den seltensten Fällen haben sie das Glück, dass ihre Hundemutter bei ihnen ist. Oft haben wir überhaupt keine Informationen über die Eltern oder ihre Herkunft. Alle Welpen werden geimpft, sobald sie alt und gesund genug dafür sind, bekommen ihren Mikrochip und können ab dem Alter von ca. 4 Monaten ausreisen und ihr Glück im eigenen Zuhause finden. 

ALIDA

- aus und in Giurgiu,

  Rumänien

- weiblich

- geb. 12. Januar 2021

- geipmpft

- gechippt

- bis zur Ausreise kastriert

- welpentypisch verspielt

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo, liebe Hundefreunde!

Was eine treusorgende Hundemama ist, weiß ich leider nicht. Denn als ich zusammen mit meinen Geschwistern gefunden wurde, war ich erst wenige Tage alt, und meine Augen waren noch geschlossen. So wurde ich von Eugenia über mehrere Wochen hinweg mit dem Fläschchen gefüttert, bis ich eigenständig fressen konnte.
Durch diese Erfahrung in meinen ersten Lebenswochen bin ich natürlich besonders menschenbezogen! Die lieben Menschen hier auf der DsN-Farm muss ich aber mit ganz vielen anderen Hunden und Katzen teilen, und ehrlich gesagt: Das genügt mir nicht wirklich!
Gibt es da draußen denn jemanden für mich, der nicht ganz so frequentiert ist wie unsere Betreuer auf der Farm, und mir ganz viel persönliche Zuwendung schenken kann? 
Dann melde dich bitte ruckizucki für mich per E-Mail: ?
adoption@deutschlandsagtnein.org
Oder bei Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort: DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro, Katze 165 Euro, für Senioren reduzierte Schutzgebühr).
Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht.
Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES.
Die Genehmigung nach § 11 TierSchG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

ENZO

- aus und in Giurgiu,

  Rumänien

- männlich

- Mischling

- geb. August 2021

- geimpft

- gechippt

- bis zur Ausreise kastriert

- welpentypisch verspielt

- super lieb

 

 

 

 

 

 

Der Schalk sitzt mir im Nacken!
Das ich Temperament und gute Laune in dein Leben bringe, dass ist gewiss!
Obwohl mein Start ins Leben nicht gerade berauschend war, denn meine komplette Familie wurde ausgesetzt, als wir Welpen gerade mal ein paar Wochen alt waren.
Meine Mama und wir, die fünf Welpen, hoffen nun so sehr darauf, dass wir alle unsere eigenen Familien finden werden. Ich wünsche mir eine Familie, die mir das Leben zeigt; Menschen, die mich liebevoll erziehen, gut auslasten und beschäftigen; Menschen, mit viel Geduld, die es mir nachsehen, wenn mein Pipi anfangs nicht immer da landet, wo es eigentlich landen soll - das sind so die kleine Wünsche, die ich in meinem Köfferchen in mein Zuhause mitbringen würde. Wäre das alles bei dir möglich?
Dann hier entlang ?
Bei Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Per E-Mail: adoption@deutschlandsagtnein.org
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort:
DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro, Katze 165 Euro, für Senioren reduzierte Schutzgebühr).
Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht.
Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierschG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

FARINA

- aus und in Giurgiu,

  Rumänien

- weiblich

- Mischling

- geb. August 2021

- geimpft

- gechippt

- bis zur Ausreise kastriert

- welpentypisch verspielt

- super lieb

 

 

 

 

 

 

Suchst du einen Bilderbuchwelpen?
Da werde ich dich dann enttäuschen müssen - da bist du bei mir falsch!
Ich bin nicht stubenrein, ich kann nicht an der Leine laufen und ich komme auch nicht, wenn du mich rufst.  Warum nicht? Ich bin ein Welpe, der ausgesetzt wurde, zusammen mit meiner Mama und meinen Geschwistern einfach ausgesetzt, entsorgt...
und nun suche ich genau dich, der mir all diese tollen Sachen beibringt, damit ich ein Bilderbuchhund werde. Wenn du dir das zutraust, dann melde dich einfach und zwar hier ? Bei Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Per E-Mail: adoption@deutschlandsagtnein.org
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort:
DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro , Katze 165 Euro, für Senioren reduzierte Schutzgebühr).
Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht.
Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierschG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln). 

HANJA

- aus und in Giurgiu,

  Rumänien

- weiblich

- Mischling

- geb. 05. April 2021

- geimpft

- gechippt

- welpentypisch verspielt

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo, liebe Hundefans!
Also, das war eine ziemliche Kacke (Sorry!), als ich gemeinsam mit meinen Geschwistern im Container für Tierexkremente aufgefunden wurde...Doch Schwamm drüber: es hat keine bleibenden Spuren hinterlassen! Im Alter von nur zwei Monaten verlangten wir natürlich lautstark nach unserer Mama - sie hörte uns aber leider nicht, weil sie wohl ganz weit weg war ? Stattdessen kamen die Leute von der DsN-Farm und befreiten uns vier, um uns anschließend gründlich zu reinigen und dann endlich mit Futter und Wasser zu versorgen. Nach der innerlichen und äußeren Parasitenbehandlung wurden wir dann zunächst einmal in einem, so komfortabel wie möglich gemachten, Quarantänekäfig untergebracht. Hier erfuhren wir zum erste Mal, dass Menschenhände sehr zärtlich sein können. Leider haben unsere Betreuer viel zu wenige Hände für sooo viele Schützlinge, die hier auf der Farm sind, und deshalb wünsche ich mir ein eigenes Zuhause - so mit allem drum und dran. Na, du weißt sicher schon, was Fellnase so alles braucht ?Was meinst du - wollen wir uns gegenseitig adoptieren? Dann melde dich bitte ratzfatz per E-Mail bei: ?Per E-Mail: adoption@deutschlandsagtnein.org
Oder bei Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort:

DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro, Katze 165 Euro, Senioren reduzierte Schutzgebühr).
Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht.
Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES.
Die Genehmigung nach § 11 TierSchG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln). 

JOSCHI

- aus und in Giurgiu,

  Rumänien

- männlich

- Mischling

- geb. ca. Mitte März 2021

- geimpft

- gechippt

- welpentypisch verspielt

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo, ihr Lieben da draußen!
Mit gerade mal zwei Monaten machte ich die bisher ekligste Erfahrung in meinem Leben - ich landete zusammen mit meinen Geschwistern in einem Container für Tierexkremente... herzlos entsorgt wie ein Stinkhaufen! ? Zum Glück wurden wir entdeckt und auf der DsN-Farm in Obhut genommen. Hier geht es mir gut, denn ich bekomme alles, was ich brauche. Na ja, wenn ich ehrlich bin, doch nicht alles: genügend persönliche Zuwendung kann man hier leider nicht geben - und das möchte ich gerne ändern! Das Wichtigste: EIGENE Menschen - so richtig liebe mit möglichst viel Zeit ?
Wichtig: ein ruhiges, kuscheliges Plätzchen, Futter und Wasser, Gassi gehen, Spielen ?
Wünschenswert: Spielzeug, Hundeschule und eventuell einen Hundekumpel ?
Das nehme ich hin: liebevolle, aber konsequente Erziehung  ☺️
So, und nun bist du an der Reihe, etwas über dich zu berichten, um einen so feinen Kerl wie mich adoptieren zu können - also melde dich bitte

per E-Mail bei: ? adoption@deutschlandsagtnein.org
Oder bei Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort: DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro, Katze 165 Euro, Senioren reduzierte Schutzgebühr).
Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht.
Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES.
Die Genehmigung nach § 11 TierSchG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

LIO

- aus und in Giurgiu,

  Rumänien

- männlich

- Mischling

- geb. Januar 2021

- 45 cm

- ca. 15 kg

- geimpft

- gechippt

- kastriert

- menschenbezogen

 

 

 

 

 

War der 24.März 2021 meine Rettung?
Ich habe das Gefühl, seit diesem Tag wird mein kleines Bäuchlein immer satt. An diesem Tag wurde ich vor der Farm gefunden und herzlich aufgenommen. Nun bin ich hier, wachse und gedeihe und mir geht es richtig gut. Allerdings wird unter den Hundekumpels gemunkelt, dass einmal im Monat ein Transporter kommt und die Hunde, die einsteigen dürfen, eine eigene Familie und ein eigenes Körbchen bekommen. Ehrlich, wenn das wahr ist, dann würde ich das auch gerne haben. Eigene Menschen, die sich nur um mich kümmern. Zwar werde ich hier satt und bekomme immer frisches Wasser, aber jemanden, der mit mir redet, spielt oder mich durchknuddelt, nein, das haben wir hier nicht, dafür sind wir zu viele.
Möchtest du der Mensch sein, der mir mein eigenes Körbchen gibt?
Möchtest du mich adoptieren? Dann hier entlang ?
Bei Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Per E-Mail: adoption@deutschlandsagtnein.org
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort: DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro, Katze 165 Euro, für Senioren reduzierte Schutzgebühr).
Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht. Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierschG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln). 

LUPI

- aus und in Giurgiu,

  Rumänien

- weiblich

- Mischling

- geb. 31. Januar 2021

- 45 cm

- ca. 15 kg 

- geimpft

- gechippt

- kastriert

 

 

 

 

 

 

Im tiefsten Winter, irgendwo im Nirgendwo, wurde ich geboren. Meine Überlebenschancen waren eigentlich gleich null. Eines Tages aber, kam eine Frau und rettete mich mit meinem Bruder, da waren wir beide noch Babies.?
Auf der DsN-Farm fanden wir eine Bleibe, wo wir täglich ausreichend gefüttert werden, immer frisches Wasser bekommen und auch ein Dach über dem Kopf haben.
Viele meiner Artgenossen leben hier und ich werde wohl für immer einer von vielen bleiben – ohne persönliche Zuwendung, liebevolle Streicheleinheiten oder gar Gassigänge. Oder willst und kannst du das für mich ändern??
Ich wäre unfassbar glücklich und dankbar! Ich würde auch immer treu zu dir halten!
Möchtest du mich adoptieren❓Dann hier entlang ?
Bei Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Per E-Mail: adoption@deutschlandsagtnein.org
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort: DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro, Katze 165 Euro, für Senioren reduzierte Schutzgebühr). Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht. Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierschG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln). 

MAILO

- aus und in Giurgiu,

  Rumänien

- männlich

- Mischling

- geb. August 2021

- geimpft

- gechippt

- welpentypisch verspielt

- super lieb

 

 

RESERVIERT

 

 

 

 

Wer sucht einen jungen Burschen, der, nachdem er seine anfängliche Schüchternheit überwunden hat, ein großartiger Hundekumpel werden wird? Mein Traum wäre ein eigenes Körbchen, Streicheleinheiten nur für mich und lange Spaziergänge über Wiesen und Felder. Der Start in mein Leben war nicht schön: ich wurde zusammen mit meinem Geschwistern und meiner Mama ausgesetzt, und nun hoffe ich auf einen zweibeinigen Freund, der mich mit viel Beschäftigung und liebevoller Erziehung durch mein Leben begleiten und immer an meiner Seite sein wird. Wäre das alles bei dir möglich?
Dann hier entlang ?Bei Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Per E-Mail: adoption@deutschlandsagtnein.org
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort:
DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro, Katze 165 Euro, für Senioren reduzierte Schutzgebühr). Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht. Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierschG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

NETTIE

- aus und in Giurgiu,

  Rumänien

- weiblich

- Mischling

- geb. 05. April 2021

- aktuell 44 cm

- ca. 11 kg

- geimpft

- gechippt

- welpentypisch verspielt

 

 

 

 

 

 

 

Hallo, liebe Profilbesucher!
Keine Sorge, ich bin wieder sauber und dufte wunderbar nach Hundekind. Aber stellt euch das einmal vor: zusammen mit meinen Geschwistern hatte man mich in einen Container für die Tierexkremente geworfen! Zu diesem Zeitpunkt waren wir gerade zarte zwei Monate alt und vermissten unsere Mama fürchterlich. Deshalb quiekten wir laut nach ihr. Sie war es nicht, die zu uns kam, aber die Farmbetreuer hörten uns und beendeten diesen Alptraum. ? Auf das anschließende Reinigungsprocedere hätte ich nur zu gerne verzichtet, aber da kennt Eugenia keine Gnade - sonst ist sie aber eine ganz liebevolle und fürsorgliche "Pflegemama" ❤ Auf Dauer möchte ich aber nicht eins von über zweihundertvierzig Pflegekindern sein, deshalb suche ich ein liebevolles Zuhause mit eigenen Menschen, die mir viel mehr Zuwendung geben und auf meine individuellen Bedürfnisse eingehen können. Finde ich das bei dir, lieber Profilbesucher? Dann melde dich bitte fix per E-Mail bei: ? adoption@deutschlandsagtnein.org
Oder bei Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort: DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro, Katze 165 Euro, für Senioren reduzierte Schutzgebühr).
Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht.
Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierSchG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

Welpenjunge 1

- namenlos -

 

- aus und in Giurgiu, Rumänien

- männlich

- Mischling

- geb. Januar 2022

- Größe klein

- Gewicht wenig

- gechippt

- geimpft zur Ausreise


Winziges Welpen-Trio - ausgesetzt im Winter!
Ich kleiner Welpenjunge fror so sehr in diesem Plastikkorb. Aber nun gerettet, gewärmt und liebevoll mit besten Futter versorgt, durften wir die letzten Wochen im Farmhaus wachsen und gedeihen. Jetzt würde ich gerne ab Mai mein eigenes Zuhause finden, indem mir geduldig gezeigt wird, was ein junger Hund alles so darf - und ich würde euch gerne persönlich zeigen, was ich schon so parat habe ?Selbstverständlich bin ich geimpft, tierärztlich untersucht und gechippt.
Bitte schreibe per E-Mail an  adoption@deutschlandsagtnein.org?oder per Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort: DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro - für Senioren reduzierte Schutzgebühr, Katze 165 Euro).
Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht.
Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierschG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

Welpenmädchen 3

- namenlos -

 

- aus und in Giurgiu, Rumänien

- weiblich

- Mischling

- geb. Dezember 2021

- Größe klein

- Gewicht wenig

- gechippt

- geimpft

 

Na, bin ich dir aufgefallen? Du hast mein Bild gesehen und möchtest mehr über mich wissen?
Dass ich hübsch bin, das wird mir jeden Tag gesagt, also will ich dem Glauben schenken, und bin sicher, du siehst das auch so. Nachdem ich mit meinen zwei Schwestern in einem Karton ausgesetzt worden war, hat sich Eugenia sehr viel Mühe gegeben, damit aus den "kleinen hässlichen Entlein" bildhübsche, gesunde Welpen werden. Es ist ihr gelungen!
Nun möchte ich mein Welpendasein hier so schnell wie möglich beenden, in den Transporter steigen und zu meiner eigenen Familie reisen, um mit ihr das Leben genießen.
Mit schönen Spaziergängen, kuscheligen Stunden auf dem Sofa und wenn es sein muss,
habe ich auch für ein bisschen Erziehung ein offenes Ohr. Für all das bin ich zu haben - gesund, geimpft und klinisch untersucht, könnte ich bald bei dir sein.
Bitte schreibe per E-Mail an adoption@deutschlandsagtnein.org?oder per Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort: DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro - für Senioren reduzierte Schutzgebühr, Katze 165 Euro). Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht. Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierschG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

Welpenmädchen 5

- namenlos -

- aus und in Giurgiu, Rumänien

- weiblich

- Mischling

- geb. Januar 2022

- Größe klein

- Gewicht wenig

- gechippt

- geimpft zur Ausreise

 

Im Wonnemonat Mai, da könnte ich ausreisen.
Ich bin ein liebes kleines Mädel, ausgesetzt mit meinen beiden Geschwistern, und ich suche mein Zuhause. Im Moment leben wir alle im Farmhaus. Dort ist es warm und wir sind rundum versorgt, aber was ist das gegen ein eigenes Körbchen?
Aber denke daran, dass ich ein Welpe bin, und du noch viel mit mir arbeiten musst, wie zum Beispiel an der Leine laufen. Stubenrein bin ich auch noch nicht, aber ich bin sehr lernfähig.
Wenn das alles für dich kein Problem darstellt, könnte ich geimpft, tierärztlich untersucht und gechippt im Mai dein Leben verschönern.
Bitte schreibe per E-Mail an adoption@deutschlandsagtnein.org?oder per Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort: DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro - für Senioren reduzierte Schutzgebühr, Katze 165 Euro). Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht. Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES.
Die Genehmigung nach § 11 TierschG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

Welpenmädchen 6

- namenlos -

 

- aus und in Giurgiu, Rumänien

- weiblich

- Mischling

- geb. Januar 2022

- Größe klein

- Gewicht wenige kg

- gechippt

- geimpft zur Ausreise 

 

Ausgesetzt im Januar bei eisiger Kälte, fand man drei winzig kleine Welpen in Rumänien vor der Farm. Gerettet und liebevoll umsorgt, sucht dieses Mädchen nun ab Mai ihr eigenes Zuhause. Wenn du meinst, dass du in deinem Herzen Platz für einen Welpen hast, die Geduld und Liebe mitbringst, und ihm Zeit gibst das Kleine Hundeeinmaleins zu lernen,
dann könnte die hübsche Kleine ab Mai dein Leben versüßen. Natürlich geimpft, tierärztlich untersucht und gechippt.
Bitte schreibe per E-Mail an
adoption@deutschlandsagtnein.org?oder per Facebook: Ein Körbchen für Hunde aus Giurgiu
Alles rund um unser Projekt in Giurgiu und die Arbeit vor Ort: DsN e. V. Tierschutz für alle
Die Vermittlung erfolgt über den DsN e. V. und nur nach positiver Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr (Hund: 320 Euro - für Senioren reduzierte Schutzgebühr, Katze 165 Euro).
Jedes Tier ist gechippt, geimpft und wird vor Ausreise tierärztlich untersucht.
Der Transport erfolgt natürlich mit TRACES. Die Genehmigung nach § 11 TierschG zur Einfuhr und Vermittlung von Hunden und Katzen aus Rumänien nach Deutschland liegt vor (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Köln).

Interesse an einem unseren Welpen / Junghunde?

Oder noch Fragen zu einem unserer Schützlinge?

 

Dann schicken Sie eine eMail an adoption@deutschlandsagtnein.org

 

Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(c) DsN e. V. - Tierschutz für alle